HAIR Naturkosmetik REVIEWS

Khadi Amla Haaröl für gesunde & lange Haare

Natürliche Haaröle (wie das Khadi Amla Haaröl*) sind eine wahre Wunderwaffe gegen glanzloses, kraftloses und kaputtes Haar. Haaröle zählen zu den natürlichen Filmbildnern, legen sich um jedes einzelne Haar und schützen sie so vor schädlichen Umwelteinflüssen. Ganz ohne Silikone und künstliche Zusätze, zaubern sie einen seidigen Glanz, stärken die Haarwurzeln und helfen bei der Regeneration. Anders als Conditioner und künstliche Haarkuren, pflegen sie rein natürlich: durch exzellente antioxidative Wirkung, verschiedenste Vitamine und Mineralien. Egal ob bei der Haut- oder Haarpflege – natürliche Öle sind wahre Wundermittel.

Mein Geheimtipp: Khadi Amla Haaröl

[amazon_link asins=’B00X3L13O0′ template=’CopyOf-CopyOf-ProductAd-rechtsfloat‘ store=’cocoppery-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’af50fe25-9f75-11e7-9f37-7764b11aba7d‘]Mein liebstes Haaröl und mein absoluter Geheimtipp für glänzende Haare ist das Khadi Amla Haaröl*. Es stärkt die Haarwurzeln und regt das Haarwachstum an. Die ayurvedische Rezeptur ist zertifizierte Naturkosmetik (BDIH zertifiziert) und besticht mit wirklich wunderbaren Inhaltsstoffen.

  • Amla, Brahmi & Bhringaraj beugen Haarausfall vor und stärken die Haarwurzeln.
  • Omegareiches Sonnenblumenöl, Sesam-, Mandel- und Vitamin E Öl beugen Haarbruch vor.
  • Keine künstlichen Farben, Parfüm oder Konservierungsstoffe.

Gute Inhaltsstoffe: Schönheit kommt von Innen!

Oftmals verstecken sich in sogenannten „natürlichen“ Haarölen viele künstliche Inhaltsstoffe (z. B Silikone, Alkohol oder Sulfate). Diese können die Haare unnötig belasten und beschweren. Ganz anders ist hier das Khadi Amla Haaröl. Jeder Bestandteil des Haaröls ist wirklich beeindruckend: Amla, Bringaraj, Brahmi, Neem, Sesam Öl, Mandel Öl. Dieses Öl verleiht ganz ohne Silikone und künstliche Chemikalien einen wunderbaren Glanz und stärkt das Haar von der Wurzel bis zur Spitze.

Alle Inhaltsstoffe im Überlick: Helianthus Annuus (Sonnenblumenöl), Emblica Officinalis (Amla), Eclipta Alba (Bringaraj), Bacopa monnieri (Brahmi), Cyperus rotundus (Nagarmotha), Symplocos racemosa (Lodhra), Ocimum Sanctum (Tulsi),Azadirachta indica (Neem), Sesamum indicum (Sesam Öl), Cinnamomum camphora (Kampfer), Lawsonia inermis (Henna), Prunus Amygdalus Dulcis (Mandel Öl), Onosma Hispidum, Tocopherol, Linalool, Limonene

  • Amla versorgt das Haar mit wertvollen Vitaminen. Eine sehr hohe Konzentration von Vitamin C stärkt die Haarwurzel und ist ein hervorragendes Antioxidant. Amla ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil der ayurvedischen Lehre und gilt als eines der ältesten Mittel gegen Haarausfall.
  • Brinjaraj gilt als berühmtes Mittel zur Förderung des Haarwuchses. Es soll außerdem das Ergrauen der Haare stoppen und Haarausfall bekämpfen.
  • Brahmi beruhigt und entspannt. Es ist ebenfalls schon seit jeder ein bekanntes indisches Mittel gegen Haarausfall.

Checke die Inhaltsstoffe des Khadi Amla Haaröls auf Codecheck.info

Verpackung, Konsistenz, Farbe und Geruch des Haaröls

Das Khadi Amla Haaröl wird in einer hübschen Pipettenflasche mit goldener Kappe geliefert. Es ist recht flüssig und lässt sich sehr gut auftragen. Die dunkelbraune bis schwarze Farbe kommt von den Amla Kernen, aus dem es gemacht wurde und lässt sich problemlos wieder auswaschen. Der Geruch des Haaröls ist etwas besonderes: für manche riecht es wunderbar nach Kräutern und Urlaub, für andere wohl eher gewöhnungsbedürftig. Ich persönlich finde den Geruch nach indischen Kräutern sehr angenehm und entspannend. Zu süße und künstliche Gerüche empfinde ich mittlerweile als viel störender und unangenehmer. Außerdem verfliegt der Geruch recht schnell nach dem Waschen und das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Khadi Amla Haaröl Pipetten Flasche

Anwendung des Khadi Amla Haaröl

Das Khadi Amla Haaröl wird vor der Haarwäsche als Intensiv-Kur angewendet. Einfach in die Kopfhaut einmassieren und mindestens 30 Minuten (besser über Nacht) einwirken lassen. Dann wie gewohnt die Haare waschen. Wenn ein besonders mildes Shampoo benutzt wird, ist es ratsam zwei mal zu shampoonieren, um alle Rückstände aus den Haare zu waschen.

Ich verwende das Khadi Amla Haaröl meist an einem Freitag oder Samstag Abend, wenn ich weiß, dass ich nicht mehr aus dem Haus gehen werde. Ich trage das Haaröl auf die trockene Kopfhaut auf, massiere es ein und verteile auch etwas in die Längen. Danach flechte ich meine Haare zu einem Zopf, befestige ihn mit einer Haarspange am Kopf und lasse das Haaröl über Nacht einwirken. Am nächsten Morgen wasche ich meine Haare wie gewohnt mit einem milden Shampoo.

TIPP: Wer nicht möchte, dass sich das Öl auf den Kopfpolster überträgt, kann die Haare auch mit einer Plastiktüte oder Frischhaltefolie umwickeln. Wer außerdem noch Plastik sparen möchte, benutzt am besten einen speziellen Polster für dieses Ritual. Diesen kann man am nächsten Tag einfach wieder verstauen.

Fazit: Meine Erfahrung mit dem Khadi Amla Haaröl

[amazon_link asins=’B00X3L13O0′ template=’CopyOf-ProductAd‘ store=’cocoppery-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’5e0b1d8f-f2c3-11e6-a40f-7b6f26afa576′]Wie ihr vielleicht schon vermutet habt 😉 bin ich ein Fan dieses Haaröls! Es ist mit Abstand das beste Haaröl, das ich je benutzt habe. Die Wirkung und die Inhaltsstoffe sind einfach unschlagbar. Ich liebe die ayurvedische Formel, den kräutrigen Geruch und das Ritual, das mit der Verwendung einhergeht.

Meine Haare haben schon nach der ersten Anwendung wunderbar geglänzt, waren voluminöser und haben sich gesünder angefühlt. Natürlich gibt es kein Mittel, das über Nacht jeglichen Spliss beseitigt – das musste auch ich mir damals eingestehen – bei regelmäßiger Verwendung kann man aber eine deutliche Verbesserung der Haarstruktur sehen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass dieses Öl tatsächlich mein Haarwachstum anregt. Meine Haare wachsen heute wesentlich schneller als noch vor 2 Jahren. Bis heute verwende ich das Khadi Amla Haaröl ca. 2-4 mal pro Monat und werde es vermutlich nie wieder aus meiner Beauty- und Haar-Routine streichen.

Shoppen kannst du das Khadi Amla Haaröl ganz einfach auf AMAZON* oder in manchen Naturkosmetik-Läden.

♡ Cocoppery